Suchen

PDCR 300 - Aerospace

PDCR 300 - der ultrakompakte Aerospace Sensor für rauhe Testumgebungen

Dieses Produkt wurde speziell entwickelt, um die hohen Anforderungen vieler Luft- und Raumfahrtanwendungen zu erfüllen. Es basiert auf dem hochzuverlässigen Siliziumchip, der im firmeneigenen Reinraum der Firma DRUCK hergestellt wird. Die Piezoresistive-Technologie fand vor mehr als 45 Jahren ihren Anfang, wurde kontinuierlich weiterentwickelt und ist heute auf den Luft- und Raumfahrt-, Industrie- und Öl- und Gasmärkten weit verbreitet. Dieser kompakte analoge Sensor bietet eine beispiellose Leistung über einen weiten Druck- und Temperaturbereich und eignet sich somit sehr gut für den Einsatz in hydraulischen Anwendungen. In dem Produkt werden keine Mikroprozessoren verwendet, wodurch eine hohe Zuverlässigkeit bei hohen Temperaturen erreicht werden kann. Der konditionierte Millivolt-Ausgang wird über eine 4-Draht-Konfiguration verteilt.

Eigenschaften
  • entwickelt für Aerospace Testanwendungen
  • voll verschweisste Edelstahlkonstruktion
    316L, 17/4PH, INC 625
  • 24 AWG Anschlusskabel mit PTFE Isolation
  • hohe Leistungsfähigkeit über einen weiten Temperaturbereich von -55 °C bis +150 °C

Preis: 533,-- € (Stückzahlabhängig, Mindestabnahme 2 Stück)

Technische Informationen
  • Messbereiche: 0 bis 7, 10, 14, 21, 28 und 35 MPa absolut (weitere auf Anfrage)
  • Genauigkeit: bis zu 0,2 % v. E. bei Raumtemperatur
  • Spannungsversorgung: 2,5 bis 15 Vdc ratiometrisch
  • Ausgangssignal: 0 bis 120 mV
  • Druckanschluss: M5 x 0,8-6 g